AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Inhaltsübersicht 

  1. Geltungsbereich

  2. Vertragspartner, Bestellvorgang, Vertragsschluss

  3. Preise, Versand, Versandkosten

  4. Zahlung, Aufrechnung/Zurückbehaltungsrechte

  5. Eigentumsvorbehalt

  6. Lieferung, Gefahrübergang

  7. Transportschäden, Mängelhaftungsrecht

  8. Vertragstextspeicherung, Bestelldaten etc.

  9. Vertragssprache

10. Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung

11. Online-Streitbeilegungsplattform 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über meinen Online-Shop Mîlandra Art | Ann-Kathrin Anthon gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner, Bestellvorgang, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Ann-Kathrin Anthon, Schützenkuhle 14, 24937 Flensburg , Tel: +49.174.3307896,

E-Mail: shop@anka-anthon.com.

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons in den „Warenkorb“ legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken der hierfür angezeigten Schaltfläche „entfernen“wieder aus dem Warenkorb entfernen. 

Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „Zur Kasse“. 

Hierzu ist keine Registrierung erforderlich. Die Bestellung erfolgt als "Gast". Es ist notwendig, dass alle für die Bestellung erforderlichen Angaben (Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer) in den angezeigten Feldern eingetragen werden.

Nach Kontrolle und ggfs. Änderung/Eingabe des Namens, der Liefer- und Rechnungsadresse sowie nach Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button „Bestellung überprüfen“ zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen und ggfs. ändern können. Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab und übermitteln uns ein für Sie verbindliches Kaufangebot. Der Vorgang lässt sich bis dahin jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Einladung an Sie zur Platzierung einer Bestellung dar. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach von Ihnen verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen vom tatsächlichen Farbdruck geringfügig abweichen; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar, da Monitore in der Regel unterschiedlich kalibriert sind. 

Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Vertragsannahme erfolgt nach Eingang der Zahlungseingang auf unserem Konto.

3. Preise, Versand, Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatztsteuer in der jeweils aktuellen Höhe (soweit sie berechnet wird, aktuell wegen § 19 Abs. 1 UStG nicht) und sonstige Preisbestandteile, außer Versandkosten.

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Produktbeschreibungen bzw. in der dort ausgewiesenen, verlinkten Versandkostenaufstellung. Standardmäßig ist nur ein Versand innerhalb Deutschlands möglich; alle anderen Varianten bedürfen individueller Vereinbarungen mit uns.

4. Zahlung,Aufrechnung/Zurückbehaltungsrechte

In unserem Shop stehen Ihnen nur die Zahlungsarten per Paypal zur Verfügung. 
Der Kauf auf Rechnung oder per Nachnahme oder Kreditkart ist zurzeit nicht möglich.

Bei Bezahlung per PayPal bezahlen Sie den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal; Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Es gilt eine Zahlungsfrist von einer Woche ab Zugang der Vertragsbestätigung; spätestens am letzten Tag dieser Frist muss der vollständige Rechnungsbetrag auf unserem Bankkonto gutgeschrieben sein. Anderenfalls behalten wir uns dem Rücktritt vom Vertrag vor.

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder durch uns anerkannt wurden. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

5. Eigentumsvorbehalt 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 

6. Lieferung, Gefahrübergang
Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL Versandservice. Angaben zu Lieferzeiten finden Sie auf der jeweiligen Produktseite. Mehrere gleichzeitig bestellte Produkte werden in einer gemeinsamen Sendung geliefert; in diesem Fall gilt die Lieferzeit des Produkts mit der längsten angegebene Lieferzeit auch für die anderen Produkte; wünschen Sie eine schnellere Lieferung, müssen Sie die jeweiligen Produkte separat bestellen. 

Mit Ablieferung der Ware zur Versendung beim DHL Versandservice erfolgt im Sinne des Versendungskaufs der Gefahrübergang auf Sie.

Schlägt die Zustellung der Ware an Sie fehl, weil Sie eine fehlerhafte Lieferadresse angegeben haben, oder nicht innerhalb einer vom Transportunternehmen gesetzten Frist im Fall ihrer mehrfachen Abwesenheit die Ware nicht am dort angegebenen Lagerort abholen, müssen Sie die Kosten eines erneuten Versands vorab an uns zahlen.

7. Transportschäden,Mängelhaftungsrechte
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre etwaigen Mängelhaftungsrechte bei einem durch uns verschuldeten Schaden, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. einer Transportversicherung geltend machen zu können.

Bezüglich etwaiger Mängel der Waren stehen Ihnen die Mängelhaftungsrechte aus den gesetzlichen Mängelhaftungsvorschriften der §§ 434 ff. BGB und §§ 474 ff. BGB gegen uns zu.

8. Vertragstextspeicherung, Bestelldaten etc.
Wir speichern den Vertragstext auf unseren internen Seiten und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Die AGB können Sie im Übrigen jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.

9. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

10. Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung
Sie haben als Verbraucher ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das wir Sie nachfolgend im hervorgehobenen Textteil unseren gesetzlichen Verpflichtungen entsprechend belehren. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Fernabsatzverträgen: 

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und 
  • für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
  • die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Für alle Bestellungen, die nicht unter die obig aufgeführten Fernabsatzverträge fallen, gilt das Widerrufsrecht gemäß der folgenden Widerrufsbelehrung:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir (Ann-Kathrin Anthon, Schützenkuhle 14, 24937 Flensburg , Tel: +49.174.3307896, E-Mail: shop@anka-anthon.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

- Ende der Widerrufsbelehrung - 

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Fernabsatzverträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

 

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie bitte dieses Formular ausfüllen und es zurücksenden. Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen.)

 

An

Ann-Kathrin Anthon

Schützenkuhle 14

24937 Flensburg

E-Mail: shop@anka-anthon.com

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

______________________________________________________________________________

Waren (*) / Dienstleistungen (*)

 

______________________________________________________________________________

Bestellnummer / bestellt am (*) / erhalten am (*)

 

______________________________________________________________________________

Ihr Vorname

 

______________________________________________________________________________

Ihr Nachname

 

______________________________________________________________________________

Ihre Straße und Hausnummer

 

______________________________________________________________________________

Ihre PLZ  und Ort

 

______________________________________________________________________________

Datum, ggfs. Unterschrift des Verbrauchers (nur bei schriftlichem Widerruf)

 

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

11. Online Streitbeilegungsplattform

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die EU-Kommission die europäische Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) initiiert (http://ec.europa.eu/consumers/odr/).

12. Datenschutz

Wir verarbeiten und nutzen die folgenden Daten (Name, Rechnungsanschrift, wie sie von Ihnen im Nutzerkonto hinterlegt werden) elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für den Versand, die Rechnungsstellung und die Verbuchung von Zahlungen. Soweit Sie im Rahmen der Bestellung weitere Daten angegeben haben (z.B. eine abweichende Lieferadresse oder eine Telefonnummer), werden auch diese an uns übermittelt. 

Zum Zwecke des Versands können wir auch Ihren Namen und Anschrift an das beauftragte Versandunternehmen übermitteln.

Wir halten die Daten gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus der Bestellung vollständig erledigt und die für uns verbindlichen gesetzlichen handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind.

Sie können von uns jederzeit Auskunft verlangen über die Daten, die wir über Sie gespeichert haben Ferner können Sie jederzeit die Berichtigung fehlerhafter Daten verlangen. Bitte wenden Sie sich zu diesem Zweck an unsere in Ziffer 2 dieser AGB angegebenen Kontaktdaten.

Verantwortliche Stelle für den Datenschutz ist: Ann-Kathrin Anthon, Schützenkuhle 14, 24937 Flensburg

Nutzen Sie für die Zahlung den Dienst von PayPal, Klarna-Rechnung oder Shopify Payments, gelten für den Zahlungsvorgang ergänzend die jeweilige PayPal- / Klarna- / oder Shopify-Payments Datenschutzbestimmungen. Diese werden dabei als Ihr Erfüllungsgehilfe tätig, nicht als unserer.